Japanischer Nudeleintopf
29. Dezember 2013 20:50

Zutaten:

  • 400-500g Hackfleisch
  • 4-6 Zwiebeln, ggf. 2 Knoblauchzehen gehackt zusätzlich
  • Öl oder Fett (Butter empfohlen)
  • 4-6 Stangen Lauch (1 große sollte auch reichen für 1 Person)
  • 1/4 Sellerie
  • 2-3 Karotten
  • 3 Tomaten
  • 250g Hörnchen-Nudeln oder ähnliche
  • 1l Gemüsebrühe (empfohlen selber herzustellen mit Suppengemüse im Schnellkochtopf 15 Minuten köcheln bei Druck)
  • Salz, ggf. Thymian und gehackte Petersilie

Die Zwiebeln (& Knoblauch) im Schnellkochtopf andünsten, das Hackfleisch hinzugeben und anschmoren.
Den Lauch hinzugeben, die gestückelten Karotten, die gestückelte Sellerie und Tomaten ebenso.
Die nicht vorgekochten Nudeln hinzugeben, sowie die Gemüsebrühe.
Ggf. noch mit Petersilie, Thymian und Salz würzen.
Garzeit 8 Minuten.

Japanischer Nudeleintopf